Martin Mertens 3. bei Nordhessischen Meisterschaften
Geschrieben von Hilma Hundertmark   
Bei den Nordhessischen Hallen Meisterschften in Bad Soden Allendorf landete Martin Mertens mit 5,63 m im Weitsprung der Klasse U 20 auf dem 3. Platz. 5,33 m reichten Julius Gerke in der Klasse U 16 im Weitsprung zu Platz 8 und 7,85 sec im 60 m Sprint zu Platz 4. Elinour Bracht lief die 60 m in 8,80 sec und verpasste damit knapp den Endlauf. Im Hochsprung überquerte sie die Latte bei 1,30 m.
Am gleichen Wochenende wurden die Hessischen Winterwurf Meisterschaften in Frankfurt ausgetragen. Hier warf Kim Langendorf den Diskus 30, 62 m in der Klasse U 16 und belegte damit den 4. Platz.
Ergebnisse NHM
Ergebnisse HM