Maja Krummel Nordhessenmeister
Geschrieben von Hilma Hundertmark   

Bei den diesjährigen Nordhessischen Wurf Meisterschaften in Borken konnte Maja Krummel in einem überaus spannenden Wettkampf den Titel in Empfang nehmen. Bis zum letzten Durchgang lagen sie und Emma Scholl vom TSV Frankenberg abwechselnd in Führung. Nachdem Emma dann im letzten Versuch einen super Wurf mit 28,55 m ablieferte, hatte niemand mehr mit Majas Sieg gerechnet. Aber nervenstark konnte sie sich auf 28,88 m steigern und nahm damit den Sieg mit nach hause. Im Kugelstoßen wurde dann das Blatt von Malia Siegfeld, auch vom TSV Frankenberg, umgedreht. Malia siegte mit 8,96 m vor Maja, deren Kugel 8,64 m flog. In beiden Disziplinen konnte sich Maja über persönliche Bestleistungen freuen. Bei den Jugendlichen U 18 ging Kim Langendorf sowohl im Diskuswurf als auch im Kugelstoßen an den Start. Im Diskuswurf schaffte sie 30,35 m und wurde hinter Isabell Kramer vom TSV Frankenberg Zweite. In diesem Wettkampf kam Janine Ziems mit 18,16 m auf Platz 8. 
Das Kugelstoßen beendete Kim mit 9,84 m und
Platz 4.
Ergebnisse