Julius Gerke Nordhessenmeister
Geschrieben von Hilma Hundertmark   

Die letzte Nordhessische Meisterschaft in Nordhessen 2017 wurde in der Leichtathletik Halle in Baunatal Großenritte ausgerichtet. Es war der Dreisprung Wettbewerb für alle Altersklassen. Aus den Kreisen Waldeck und Frankenberg nahmen lediglich 2 Sportler vom TSV 09 Twiste teil.
Für Julius Gerke in der Klasse U 18 hat sich die Teilnahme gelohnt. Nach anfänglichen Anlauf Schwierigkeiten auf Grund fehlender Trainingsmöglichkeiten in der Halle hatte er sich bei den letzten beiden Sprüngen stabilisiert und konnte sich mit 12,14 m Nordhessenmeister in der Altersklasse U 18 holen. Zweiter wurde Jannik Schneider von der MT Melsungen mit 11,61 m und Dritter Muhammed Wahid vom SSC Vellmar mit 10,83 m.
In der Klasse der Schülerinnen musste Celina Sophie Hüll bei den 15 jährigen Mädchen starten, da es für 14 jährige noch keinen Dreisprung gibt. Sie wurde mit einer konstanten Serie über 8,00 m mit 8,14 m Zweite hinter der ein Jahr älteren Lucie Boßmann von der GSV Eintracht Baunatal, die mit 8,72 m den Wettkampf für sich entschied.